FANDOM


Soma Asman Kadar
Soma Profilbild
Eigenschaften
Name Soma Asman Kadar
Geschlecht Männlich
Alter: 17
Geburtstag:
Job: Prinz von Bengal
Spezies: Mensch
Größe: 1,67 m
Gewicht:

Familie:
Freunde: Für ihn ist Ciel sein bester Freund
Slogan:

Erster Auftritt
Staffel: Kuroshitsuji

Kuroshitsuji II Kuroshitsuji - Book of Circus

Anime: Folge 13:Sein Butler, ein Schmarotzer
Manga: Manga Band 3 Kapitel 14

Soma Asman Kadar (ソーマ アスマン カダール Soma Asuman Kadāru), häufig auch Prinz Soma oder nur Soma genannt, erscheint das erste Mal in der ersten Staffel in Folge 13 "Sein Butler, ein Schmarotzer". Im Manga erscheint er das erste Mal in Band 3- Kapitel 14. Soma ist 17 Jahre alt und Sohn von den 26 Kindern des Königs von Bengal, also ist Soma Prinz von Bengal. Sein Butler und auch Bodyguard heißt Agni, der ihn überall hin begleitet. Soma reist wegen einer für ihn wichtigen Person namens Meena nach England.

Charakter

Soma besitzt ein sehr gefühlsvollen Charakter und nimmt Probleme nicht sehr ernst. Er wirkt noch sehr kindisch, da er durch seine Vergangenheit nicht viel von der Außenwelt mitbekam, auch kommt dieses durch seine ausgeprägte Selbstsüchtigkeit. Soma ist zudem sehr aufbrausend und ist schnell beleidigt. Er ist im Umgang mit anderen Menschen sehr naiv, da er wegen seiner Offenherzigkeit zunächst nie etwas Böses von diesen vermutet. Deshalb fühlt er sich auch schnell persönlich verletzt, wenn er von anderen abgewiesen wird.

Vergangenheit

Damals war er oft mit einer Frau namens Meena zusammen, da sein Vater und seine Mutter ihm keine Beachtung schenkten. Er war eines von 26 Kindern. Meena war seine persönliche Begleiterin und wie eine Amme für ihn. Sein Vater lies ihn damals immer in der Burg alleine. Jedoch war Meena immer an seiner Seite. Als sie plötzlich verschwand, glaubte er jahrelang, dass sie entführt worden sei.

Kuroshitsuji

Suche nach Meena

Die suche nach Meena in England Soma reiste mit Agni nach England,wo sie im East End auf Ciel und Sebastian treffen. Ciel war in Gefahr, da er und Sebastian von Bandieten umzingelt wahren. Zuerst ist Soma auf der seite der Bandieten, da sie aus sein Heimatsland stammen. Doch als er bemerkt, dass sie angefangen hatten, wechselt er die seiten zu Ciel und Sebastian. Er befehlt Agni, die Bandieten aus den Weg zu schaffen.

Als Soma und Agni vor Ciel Stadhaus in London steht, bittet er nicht darum, herrein gelassen zu werden, sondern tut was er für richtig hält und macht es sich bequem in Ciel Villa. Als Ciel am Anderen Tag ein kleines Fecht-Duell gegen Soma lieferte,verlor der Prinz beinahe. Agni kam jedoch dazwischen und verletzte Ciel dabei. Ciel befahl Sebastian gegen Agni anzutreten,worauf Soma einstimmte und Agni gegen Sebastian antreten ließ. Der Kampf ging jedoch unentschieden aus,da sowohl Sebastian als auch Agni stark waren. Soma und Agni waren jedoch nicht aus Spaß nach England gekommen. Sie suchten eine Frau namens Meena. Sie war für Soma sehr wichtig, da er in seiner Vergangenheit viel mit ihr zu tun hatte. Sie blieben einige Tage bei Ciel, jedoch waren sie von der Scotland Yard in im Verdacht, etwas mit den Morden in London zu tun zu haben.

Curry-Festival

Sein Butler Agni nahm mit Harold West an dem Curry-Festival teil, der im Kristallpalast stattfand. Sie dachten, dass sie den Wettbewerb locker gewinnen, da sie alle guten Curry Läden ausschalteten. Jedoch rechneten sie nicht mit Sebastian und Ciel, die Ebenfalls am Festival teil nehmen. Als es zur Bewertung kommt, steht es unentschieden zwischen Agni und Sebastian. Die Entscheidung hing von der Queen ab. Im Anime kam Meena, und unterbrach die Quen, da sie ein Curry kostete, welches ein merkwürdigen Pulver beinhaltete. Das Pulver stammte von Angela. Ein Kocj nahmens Chef Rickman hat dieses Curry vorbereitet. Nach ihr folgten mehrere Menschen, die wie Meene Ciel und die Queen angreifen wollten. Agni Entschuldigte sich in der Zwischenzeit bei Soma, da er ihn in stich gelassen hatte und in anlog. Als Soma die Entschuldigung an nahm und sich ebenfalls bei Agni entschuldigte, taten sich Sebastian und Soma zusammen um gegen den verrückten Menschen zu kämpfen. Durch Sebastians Curry Brod konnten sie die Mensche zu Vernunft bringen. Sebastian gewann den Wettbewerb und bekam die Königliche Urkunde. Agni war ein guter Verlierer. Soma und Agni verabschiedeten sich von Ciel und Sebastian.


Trivia

  • Soma hasst es, allein zu sein.
  • Er nennt Ciel "Kleiner".
  • Für ihn ist Ciel sein bester Freund
  • Er kam nach England um Meena, eine seiner damaligen Dienerinnen, zu finden, da er der Meinung ist, dass sie entführt worden sei.
  • Im Anime ist nicht bekannt, wo sich Soma und Agni später aufhalten. Im Manga ziehen sie später in die Stadtvilla von Ciel.
  • Besondere Vorlieben: Agnis selbstgemachtes Curry
  • Eigenschaften: kindlich, emotional, naiv
  • Waffe/Kampf: Agni
  • Besonderes: Er ist sehr Selbstbewusst
  • Besondere Merkmale: Seine schmuckvolle Kleidung, Heult öffters, gelbe Augen und violettes Haar
  • Soma ist, im OVA "Ciel in Wonderland (Part 1)", der Besitzer eines prachtvollen Palasts.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.