FANDOM


Serienname
Staffel Kuroshitsuji, Episode 16
Black Butler Episode 16..JPG
Erstausstrahlung 29. Januar 2009
Regie Toshiya Shinohara
Länge Ca. 25 Minuten
Erste Auftritte Richard
Edward
Folgenübersicht
Vorherige
Sein Butler, im Wettkampf
Nächste
Sein Butler, anbietend
Ciel und Sebastian machen sie sich auf dem Weg zum Schloss von Lodorla. Doch als sie in dem Schloss hinein gehen, schlägt die Tür hinter ihnen zu und alle Kerzen leuchten auf. Plötzlich steht Edward vor ihnen. Er ist ein Geis, wovor die Bauarbeiter sich fürchten. Ciel schlägt ihm ein Deal vor. Edwards kleiner Bruder Richard gefällt dieses. Ciel und Edward spielten Schach gegeneinander. Der Gewinner soll Ciels Butler bekommen. Wenn jedoch Edward verlieren sollte, würde Ciel das Schloss bekommen. Ciel verlert das Spiel.

Sebastian dient nun den beiden Brüdern. Ciel versucht in der Zwischenzeit an den Informationen heran zu kommen. Als Sebastian ihm in dem Keller führt, treffen sie auf Edward. Dieser zeigt ihnen die vielen Opfer von damals. Auch stellt er ihnen auf ein Schachbrett, geordnet seine Familie vor, dessen Schädel er so aufgestellt hatte, dass es eine logische Reinfolge gibt. Jedoch fehlt ein Schädel, und zwar den von Richard. Diesen trägt Richard jedoch immer bei sich. Edward benötigt den Schädel, damit Richard und er, zufrieden im Himmel reisen können.

Ciel befehlt Sebastian den Schädel zu besorgen. Da aber Richard den Schädel niemals loslässt, muss Sebastian ihn zusammen mit den Schädel zu Edward und Ciel bringen. Mit gewalt kann er ihn, Richard abnehmen. Plötzlich erinnert sich Edward an den Tod von seinem kleinen Bruder Richard, da der Mörder, genau wie Sebastian, ihn auch so hielt. Sebastian reagiert nicht mehr auf die befehle von Edward und klärt ihn auf, dass er nur ein Vertrag mit Ciel schloss und nicht mit ihm. Als Ciel den Schädel zu den anderen legt, passiert nichts. Richard muss seinen Bruder gestehen, dass dieser nicht sein Schädel war. Denn die eigentlichen Körperteile sind im Meer verschwunden. Richard macht sich Vorwürfe, es vergessen zu haben und stellte fest, das er Lügen sosehr hasst, dass er sich selbst belogen hat. Plötzlich leuchten die Geschwister auf. Sie bedankten sich draußen bei Ciel und Sebastian. Ciel sagt ihnen, das er das Schloss nicht mehr vorhabe umzubauen. Edward und Richard gehen fort. Doch am Anderen Tag hält sich Ciel nicht daran was er sagte und fing mit den Umbau an.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki