Fandom

Black Butler Wiki

Sein Butler, ein Trugbild

311Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Serienname
Staffel Kurosjitsuji, Episode 9
Black Butler Folge 10 Bild.jpg
Erstausstrahlung 27. November 2008
Regie Toshiya Shinohara
Länge Ca. 25 Minuten
Erste Auftritte Paul Jones
Folgenübersicht
Vorherige
Sein Butler, dressiert
Nächste
Sein Butler, auf Eis
Ciel will mit Mey-Rin, Finnian und Baldroy etwas Wichtiges besprechen. Daher versammeln sich alle in seinem Büro. Er hat eine Job führ sie, den sie erledigen sollen. Sie freuen sich, da sie etwas Schlimmes erwatet haben. Ciel gibt ihnen eins der Stücke, die Talbot gesammelt haben soll. Es ist eine alte Kamera. Ciel hat gehört, das sie von einer Auktion käme. Jedoch wissen die drei nichts mit Talbot anzufangen. Tanaka erklärt ihnen wer William Henry Fox Talbot ist und von seiner letzten Kamera die er benutzte. Man sagt, das die Kamera das am meist Behütete, von einer Person, auf dem Foto Preisgibt.

Ciel will ein Foto als Test machen, dafür benutzt er Finnian. Als sie das Foto anschauten, sehen sie seinen kleinen Vogel neben ihm auf das Bild. Tanaka hat vergessen zu erwähnen, dass nur die wichtigsten Sachen wiedergegeben werden, die bereits Tot sind.

Ciel verlangt, dass sie mit der Kamera ein Bild von Sebastian machen. Jedoch soll er davon nichts bemerken. Baldroy, Mey-Rin und Finnian suchen ihn in der Bücherei auf, wo sie ihn auch finden. Jedoch ist es schwierig ein Foto zu bekommen, da sie zehn Sekunden warten müssen, bevor die Kamera ein Foto macht und Sebastian so schnell ist, dass sie ihn kaum Folgen können.

Als nächstes waren verschiedene Räume dran, die er aufräumt. Finnian versucht ihn mit einem Billardtisch zu bekommen. Jedoch wich Sebastian aus, und Finnian knallte durch die Wand. Ciel beobachtet das Geschehen in seinem kleinen Puppenhaus, das so aussah wie die Phantomhive Villa. worin er auch sieht, wo sich die Personen befinden. Als nächstes ist das Bedienstetenzimmer dran. Ciel ruft ihn jedoch zu sich, in seinem Büro. Sebastian soll seine Schleife wieder zu machen da sie "aufgegangen ist". In der zwischen zeit versuchen Finnian und die anderen ein Bild von Sebastian zu machen. Jedoch werden sie beinah erwischt. Nach einer Zeit haben sie keine Lust mehr ihn zu Fotografieren, da sie ihn nicht mal ansatzweise erwischt haben. Als Sebastian die Tür öffnet und sie auf den Boden sitzen sieht, bittet er sie um einen Job. Sie sollten Pluto, wegbringen, da sie Gäste erwarteten würden. Jedoch ist es schwieriger als sie es vermuten und haben erhebliche Probleme.

Als Sebastian in Ciels Büro ist, bringt er ihm sein Essen. Dort sieht er die Figuren auf dem Tisch, die Finnian, Baldroy, Mey-Rin und Pluto darstellen und außer Haus sind. Sebastian hat langsam eine kleine Vermutung. Als Sebastian raus in den Garten geht, sieht er Pluto vor der Treppe liegen.

Als Ciel sich die Fotos anschaut, sieht er, dass kein einziges Bild gelungen ist. Dann taucht plötzlich Lau auf, da er hörte, dass etwas Interessantes dort vor sich geht. Lau will die Sache übernehmen. Ciel überlässt ihm die Aufgabe. Doch dann bemerkt Ciel, dass er keinen Plan von allem hatte, was vor sich ging.

Als der Gast, Paul Jones ankommt führt Sebastian ihn in die Villa herum. Ran Mao sitzt auf dem Geländer der Treppe um Sebastian abzulenken. Jedoch wurde nicht Sebastian sondern Paul Jones abgelenkt. Ciel ist genervt davon da keiner etwas auf die reihe bekommt und will eine weile darüber nachdenken.

Als Paul Jones geht macht Ciel sein Plan zur Realität. Es lässt sich von Finnian in Gefahr bringen. Sebastian rettet Ciel indem er vor ihm springt und die große Statur abfängt. Plötzlich tauchen um sie herum Drachenstaturen auf, die leuchtendes Feuer spucken. Jedoch wusste Sebastian von den Plan und sagt das Ciel ihm nur befehlen hätte müssen ein Foto von sich machen zu lassen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki