FANDOM


Serienname
Staffel Kuroshitsuji, Episode 24
Black Butler Folge 24.jpg
Regie Toshiya Shinohara
Länge Ca. 25 Minuten
Folgenübersicht
Vorherige
Sein Butler, im Feuer
Nächste
/
Sebastian fährt mit Ciel in einem kleinen Boot. Als Ciel eine kleine weiße Feder im Wasser sieht, fragt er Sebastian, wohin sie überhaupt fahren. Er antwortet, dass es mehrere Orte in England gibt, die von Dämonen geschaffen wurden. Sie werden Teufelsbrücken genannt. Jedoch führen sie zu der Tower Bridge, einer Heiligen Brücke, die von den Engel der Königin erbaut wurde. Sie legen dort an. Sebastian will alleine los ziehen. Jedoch schafft Ciel es, Sebastians Meinung umzustimmen. Auf der Brücke, treffen sie auf Ash. Ciel befehlt Sebastian, den Engel zu töten. Als Ash und Sebastian gegeneinander kämpfen, wird Sebastian von schwarzem Nebel umgeben.

In der Zwischenzeit erledigen die Shinigamis ihren Job. Undertaker erklärt Grell, dass die vielen Seelen nicht in der Bibliothek der Todesgötter aufbewahrt werden können.

In der Zwischenzeit umzingeln immer mehr schwarze Seelen Sebastian. Als er vollkommen verdeckt ist, kommen diese auch zu Ciel. Ashs Kraft wächst in der Zwischenzeit. Zuerst denkt Sebastian, dass sich zwei Engel dort befinden. Doch dann sieht er das Angela und Ash eine und die selbe Person ist. Ash schneidet Sebastian einen Arm ab.

Grell such immer noch nach brauchbaren Seelen. Plötzlich taucht William auf und übergibt Grell seine Todeswaffe. Zusammen können sie die Schwarzen Seelen beseitigen. Das Geschehen wirkt sich auch auf Sebastians Kampf aus, da auch dort die Schwarzen Seelen langsam verschwinden. Als Ash Pluto holen will, bemerkt er, dass der Teufelshund bereits tot ist. Als er bemerkt, das es nicht so klappt, wie er es sich erwünscht hat, greift er Ciel an. Sebastian rennt jedoch zu Ciel und kann ihn schützen. Er bittet Ciel die Augen zu schließen, da er nicht möchte, das Ciel seine wahre Gestalt sieht. Als Ciel dies tut, zeigt Sebastian Ash seine volle Kraft. Ciel fällt durch einen starken Windstoss, von der Tower Bridge. Jedoch schafft er es noch, sich festzuhalten. Sebastian bittet Ciel, sich noch 10 Sekunden zu halten. In dieser Zeit, erledigt er Ash. Als der Kampf vorbei ist, lässt sich Ciel absichtlich ins Wasser fallen.

Sebastian holt Ciel aus dem Wasser. Die Bewohner in London bemühen sich London wieder aufzubauen. Als Elizabeth nach der Dienerschaft von Ciel fragt, weiß Paula auch nichts Genaues über ihnen.

Ciel befindet sich mit Sebastian auf einem Boot. Im Fluss kann er sein Leben vorbeiziehen sehen. Sebastian wird ihn seinen Tod ermöglichen können, da dies seine letzte Pflicht ist. Sebastian übergibt Ciel, Tanakas Tagebuch. Als sie an einer Insel ankommen, bittet Ciel Sebastian darum, ihn schmerzvoll die Seele zu nehmen. Sebastian nähert sich Ciel.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki