Fandom

Black Butler Wiki

Lord Ackroyd

311Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Lord Ackroyd.png
Lord Acroid ( auch Ackroyd)
erscheint das erste Mal in der zweiten Staffel von Kuroshitsuji in Folge 4 "Der Terroristische Butler". Er befindet sich mit Ciel und Sebastian in einem Zug. Lord Acroid wartete mit dem Lösegeld wie vereinbart im Zug. Er sollte erst bei der Einreichung des Geldes seinen Sohn wieder zurück bekommen.

Aussehen

Lord Acroid hat kurzes graues Haar und einen grauen Bart. Er hat kleine schwarze Augen und trägt einen langen schwarzen Mantel und den dazu Passenden Hut. Auch träft er eine braune Tasche bei sich.

Kuroshitsuji 2

Der verschwundene Sohn.

Lord Acroid befindet sich mit Ciel und Sebastian in einer Eisenbahn. Dort soll er einen Koffer mit der gewünschten Geldsumme an einen vereinbarten Ort stehen lassen. Denn erst dann würde er seinen Sohn wieder sehen. Ciel und Sebastian machen sich auf die suche nach verdächtigen Passanten. Doch dies ist nicht so einfach wie vermutet, da in einen der Wagons nur noch merkwürdige und auffällige Personen sitzen. Als Ciel den Täter findet, rennt dieser Weg. Sebastian rennt ihm hinterher. Er fängt an weg zu rennen und trennt die Wagons mit einer Eisenstange. Sebastian schafft es noch, zu dem Abgetrennten Wagons zu springen. Als Sebastian Den Mann mit einer Waffe droht, sagt er, dass die Eisenbahn , worin sich der Sohn von Ackroyd und Ciel befindet gesprengt wird, da er Bomben befestigt hat, die in der Luft gehen, wenn der Zug anhält. Sebastian schmeißt den Mann aus dem Fenster. Lord Ackroyds fällt zu Boden, da sein Sohn in Lebensgefahr steckt. Sebastian macht sich auf dem Weg zurück zu Ciel.

Ciel macht sich auf der Suche des Sohn. Er läuft zur Frachtabteilung weiter und findet den Sohn in einer Kiste, worin sich auch eine Mumie befindet. Als er ihn befreien will, taucht hinter im der Mörder auf, der von der Scotland Yard überwacht im Kerker sitzen sollte. Er hält Ciel Fest.

Sebastian kann den Fahrweg der Eisenbahn umändern. Er geht zum Eisenbahnführer und warnt ihn, dass er nicht anhalten darf. Doch dann kommt ein Arbeiter der Bahn und warnt, dass sie auf dem Weg zu einer Kaputten Brücke namens Dearimasu Brücke sind. Johnny, der Massenmörder kommt mit Ciel als Geisel. Doch Sebastian kann alles wieder in Ordnung bringen. Er rettet Ciel und entfernt die Bomben. Die Eisenbahn wurde von Sebastian, kurz vor der Brücke zum Halten gebracht. Auch Ackroyds Kind konnte gerettet werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki