FANDOM


Kapitel 7: Dieser Butler hat einen Spleen
Manga Band 2 Kapitel 7
Eigenschaften
Titel: Dieser Butler hat einen Spleen
Titel in Kana: その執事、粋狂
Kapitel: 7
Mangaband: Band 2
Erstveröffentlichung: August 2010
Spielt im Anime: Sein Butler, der Wunderliche

Erste Auftritte: Aleister Chamber
Kapitel
◄ vorheriges Kapitel
Dieser Butler startet durch
nächstes Kapitel ►
Dieser Butler ist Gold wert

Aleister Chamber ist der Hauptverdächtige im Fall Jack the Ripper, da er kein festes Alibi hat und weitere Gründe in schwer belasten, wie zum Beispiel das Verschwinden einiger Frauen in seinem Anwesen. Ciel, Sebastian, Madam Red mit Grell und Lau, machen sich auf den Weg zu einer großen Feier, die bei Aleister statt finden soll. Dafür muss sich Ciel, als eine Frau verkleiden, da hauptsächlich Frauen ermordet wurden und man somit eine Art Lockvogel brauchte.

Madam Red besorgte die Eintrittskarten. Als sie Aleisters Anwesen betreten, befindet sich auch Elizabeth auf dieser Feier. Da sie Ciel nicht entdecken darf, verstecken Sebastian und Ciel sich vor ihr. Als Ciel mit Sebastian tanzt, trifft er auf Aleister. Dieser macht Ciel einige Komplimente, da er denkt, Ciel wäre ein Mädchen und will Ciel für sich gewinnen. Doch als Elizabeth auf Ciel zu rennt, wird es eng für ihn. Sebastian kann sie jedoch mit einer großen Zaubershow ablenken, bei der Madam Red Hilfestellung bietet. Ciel verschwindet in der Zwischenzeit mit Aleister in einem Raum, in diesem er durch ein Tuch, welches Aleister ihm vor die Nase hält, ohnmächtig wird.

Als Ciel zu sich kommt, bemerkt er, dass seine Augenklappe entfernt wurde und er gefesselt in einem Käfig sitzt. Er hört die Stimme Aleisters, der mit einer Maske zu einem Publikum spricht, welche ebenfalls Masken tragen und somit Ciel versteigern möchte. Erst jetzt versteht Ciel, was wirklich mit den Mädchen passiert, die in Aleisters Anwesen verschwinden. Dieser ruft dann Sebastian zu sich und befielt ihm, ihn zu befreien und Aleister mit dem Publikum auszuschalten, was erfolgreich gelingt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.