FANDOM


Drocell Keinz
Drocell Keinz Profilbild2.JPG
Eigenschaften
Name Drocell Keinz
Geschlecht männlich
Alter:
Geburtstag:
Job: Puppenspieler der Familie Mandalay
Spezies: Puppe
Größe:
Gewicht:

Familie: Mandalay Familie
Freunde:
Slogan: Er singt meistens die Melodie zum Lied “London Bridge Is Falling Down”

Erster Auftritt
Staffel: Kuroshitsuji
Anime: Folge:10
Sein Butler, auf Eis
Manga: /

Drocell Keinz ('ドロ セル カインズ Doroseru Kainzu) erscheint das erste Mal in der ersten Staffel in Folge 10 "Sein Butler, auf Eis". Er erscheint als der Antagonist in der Geschichte, die Scherbe der Hoffnung. Er starb vor fünf Jahren, doch kam als Puppe wieder zurück. Drocell wird jedoch von Angela manipuliert und gesteuert. Er gehört zu der Mandalay Familie und ist ein Puppenspieler. Drocell sendete seinen Opfern die Scherbe der Hoffnung (ein Ring mit dem Artefakt) zu. Mit seinem Leierkasten spielte er immer die Melodie “London Bridge Is Falling Down" , mit der er die Mädchen zu sich lockte und auch Puppen ohne Seelen kontrollieren konnte.

Charakter

Drocell Keinz weiß nicht, dass er nicht mehr menschlich ist, sondern eine Puppe ist, die von innen mit Weizen gefüllt ist. Er ist sehr loyal zu seinem Herren, da er, als er bereits am Ende war und seine Füllung aus dem Kopf heraus kam, an nichts anderes dachte, als seinem Herren von Sebastian, Ciel und Grell zu berichten. Er arbeitet hart, um die Befehle des Herren erfüllen zu können. Er denkt, dass es eine Aufforderung sei, alle zu einer Puppe zu machen, die in Kontakt mit der Scherbe der Hoffnung waren. Später stellt sich jedoch heraus, dass er dies tut, um seinem Herren zu gefallen. Sein Herr jedoch scheint wenig von ihm zu halten. Er bezeichnet Drocell als unfähig und ist nicht traurig darüber, dass er gestorben ist.
Drocell neigt dazu, seine Puppen mit verschiedenen Materialien mit verschiedenen Versionen des Liedes "London Bridge" zu beschreiben. Sebastian zeigt später, dass man das Lied, welches Drocell immer singt, dazu benötigt, die Puppen zu kontrollieren.

Aussehen

Drocell Aussehen Skizze.PNG
Drocell ist so groß, wie ein durchschnittlicher Mann und ist ein sehr heller Hauttyp. Sein rotes Haar und seine Frisur sind sehr auffallend. Er hat amethystenfarbige Augen. Seine Augen sind sehr emotionslos, da sie aus Glas bestehen. Er trägt rosa und blauen Lidschatten, die seine Augen betonen und unter seinem linken Auge ist ein blau gemaltes Fleur-de-lis.

Drocells Kleidung ist sehr auffallend. Sie ist größtenteils blau und hat mehrere Accessoires an sich. Um seinen Hals trägt er ein rotes Band, welches zu einer Schleife gebunden ist und auf seinem Kopf trägt er einen schwarzen Zylinder mit einem roten Band und zwei schwarzen Federn. Er trägt eine kurze schwarze Hose, weiße Handschuhe, schwarz-weiß gestreifte Socken, die bis zu den Knien gehen und schwarze Stiefel mit goldenen Knöpfen. Er hat oft eine Musik-Box bei sich, worauf ein blaues Fleur-de-lis gemalt ist. Diese hängt von seinem Hals herunter und spielt die Melodie von "London Bridge". Sein Körper ist aus Holz gebaut und sein Kopf scheint mit Weizen und Stroh und ebenfalls mit Termiten gefüllt zu sein

Fähigkeiten

Drocell hat die Fähigkeit, seinen Kopf um 180 Grad zu drehen. Selten dreht er seinen Kopf um 360 Grad. Er produziert Marionettenfäden aus dem Nichts, die aus seinen Händen kommen. Er bewegt sich mechanisch, ähnlich wie bei einer Marionette. Seine Stärke übertrifft normale menschliche Kraft.

Er kann Puppen aus Menschen machen und diese dann mit dem Lied "London Bridge Is Falling Down" kontrollieren.

Kuroshitsuji

Drocell holt Elizabeth zu sich

Drocell lockte Elizabeth in seinen Laden, wo er ihr seine Puppen zeigt. Sein Plan ist es, sie zu einer Puppe zu machen, da sie Ciel nahe steht. Elizabeth erzählte ihm nach einigem zögern ihre Sorgen.

Als er jedoch zu seinem Meister ging, fragte er ihn, aus welchem Material er die Puppe Elisabeth machen sollte. Sein Meister sang, in derselben Melodie, die er immer abspielte, dass er sie aus Wachs und Stein machen sollte. Als Ciel den Laden durch Pluto entdeckte, sah er eine kleine Puppe von Elizabeth im Schaufenster stehen. Ciel und Grell betraten den Laden. Durch die Hintertür sahen sie ein großes Anwesen, worin Elizabeth war.

Kampf mit seinen Puppen gegen Ciel & Co.

Ciel und die anderen betraten dieses Anwesen. Dort stand eine Puppe in der Mitte des Raumes. Grell jedoch zerstörte diese, als sie Ciel angriff. Plötzlich tauchte Drocell auf, der weitere Puppen, aus härterem Material, auf sie hetzte. Er selbst verschwand wieder. Doch als Ciel ihn fand und ihn nach Elizabeth fragte, gab er keine richtige Antwort.

Er hetzte weitere Puppen auf Ciel. Sebastian rettete ihn, indem er mit Ciel aus dem Fenster sprang. Draußen sahen sie den Versiegelten Turm. Als sie dort hin gingen und mit Hilfe Plutos die Tür öffneten, rannten sie ganz nach oben hinauf. Dort fanden sie Elizabeth, die jedoch von Drocell wie eine Marionette gespielt wurde. Sie griff Ciel an, der jedoch von Sebastian beschützt wurde.

Drocell stirbt

Sebastian und Grell kämpften gemeinsam gegen Drocell. Als Ciel ihn
Drocell verliert gegen Sebastian.PNG

Drocell Keinz stirbt.

während des Kampfes fragt, was er sei, konnte er nicht darauf antworten. Er dachte, dass er noch leben würde, jedoch kamen aus ihm Termiten heraus, was ihm doch ein wenig seltsam vorkam. Er war eine Puppe aus schlechterem Material, da er von innen aus Stroh bestand. Sebastian nutzte den Zeitpunkt, da er abgelenkt war, um ihn zu besiegen. Nach seiner Niederlage gelang es ihm noch einmal aufzustehen und seinem Meister Bericht zu erstatten, dieser floh und es zeigte sich, dass was man für seinen Meister gehalten hatte, gar nicht wirklich sein Meister war, bzw. auch dieser kontrolliert wurde.

Trivia

  • In der OVA “The Making of Kuroshitsuji II” gibt er bekannt, dass er und Pluto eine Band namens “Dro & Cell” haben und ganz allein für die Musik aus Kuroshitsuji II verantwortlich waren.
  • Besondere Vorlieben: Puppen
  • Eigenschaften: sadistisch, sorglos, treu
  • Waffe/Kampf: Puppen, scharfe Fäden
  • Besondere Merkmale: Er ist geschminkt, trägt einen Hut, hat eine Spieldose, singt ein Lied namens “London Bridge Is Falling Down”

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki