FANDOM


Cutty Sark Am Tag
Die Cutty Sark erscheint das erste Mal in der ersten Staffel von Kuroshitsuji in Folge 19 "Sein Butler, Gefangenschaft". Es ist ein großes Schiff, das in eines der Flüsse von London auftauchte. Harvard erzählte einen kleinen Jungen die Geschichte des Schiffes: Es wird gemunkelt, dass es gebaut wurde, um Tee aus China für den Adel zu liefern. Als der Junge fragte, ob es schneller als ein dampfgetriebenes Schiff sei, erzählte Harvard ihm, dass die Seemänner sagen, dass das Schiff nicht gegen andere verlieren würde, so lange Wind weht. Der Name "Cutty Sark", soll von einem Dämonenmädchen stammen. Wenn man dieses Mädchen ansieht, wird man gefangen. Wegen der Handelsroute in Ägypten, wird das Schiff nicht mehr gebraucht, um Tee zu transportieren. Die Ära des alten Schiffes ist zuende, da eine neue Ära begonnen hat.

Auf dem Schiff versteckten sich Lau und Ran Mao. Jedoch fanden Sebastian und Ciel die beiden und es fand ein Kampf auf der Cutty Sark statt. Am Ende war sie so zerstört, dass das Schiff nicht mehr zu gebrauchen ist.

Trivia

  • Die Cutty Sark existiert in der Realität. Es ist ein englischer Tee- und Wollkipper und wurde 1869 fertiggestellt. Das Schiff war zu dieser Zeit eines der schnellsten Segelschiffe.

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki