FANDOM


Alois Trancy

(Jim McCain)

Alois Trancy Profilbild 2
Eigenschaften
Name Alois Trancy

(Jim McCain)

Geschlecht Männlich
Alter: 14
Geburtstag: 5.11.1875
Job: Leiter der Trancy Familie
("Spinne der Königin")
Spezies: Mensch
Größe: 165 cm
Gewicht: 55 kg

Familie: Mutter: Lady Trancy
Onkel: Arnold Trancy
Aleister Chamber
Freunde: Luca("Bruder")
Slogan: Olé!

Erster Auftritt
Staffel: Kuroshitsuji II
Anime: Folge 1: Der schwarze Butler
Manga: -

Earl Alois Trancy ( Japanisch: アロイス・トランシー Aroisu Toranshi) erscheint das erste Mal in der zweiten Staffel von Kuroshitsuji in Folge 1, " Der schwarze Butler". Jedoch erscheint er nur im Anime und nicht im Manga. Alois gehört zu der englischen Adelsfamilie „Trancy". Sein Geburtsname lautet Jim McCain. Den Namen Alois Trancy bekam er vom Grafen Trancy. Er lebt im Herrenhaus der Familie Trancy. Als er noch in einem kleinen Dorf lebte, hatte er einen "Bruder" namens Luca, der jedoch starb. Alois ging mit einem Dämon namens Claude, der ihm als Butler dient, einen Pakt ein.

Charakter

Alois ist ein vorlauter und egoistischer Junge, der alles für seine Ziele tun würde. Jedoch sind seine Reaktionen schwer vorauszusehen, da er meistens mehr als unerwartet reagiert. Alois zeigt seine Gefühle meistens nur Claude und möchte auch immer im Mittelpunkt stehen. Öfters möchte er mit Claude tanzen oder bringt ein lautes Olé hervor, um von ihm die gewünschte Aufmerksamkeit zu bekommen. Er ist das Gegenteil von Ciel, nicht nur vom Charakter, sondern auch vom Aussehen.

Aussehen

Alois Aussehen
Alois hat eine sehr schlanke Figur und kurzes, weizenblondes Haar, welches ihn wie einen arroganten und frechen Jungen wirken lässt. Er hat hellblaue Augen und meist ein boshaftes Lächeln auf den Lippen.
Alois ist stets sehr hochrangig gekleidet, wie es sich für einen Adligen in seiner Position gehört.
Er trägt einen pflaumenfarbenen Mantel. Darunter eine dunkelgrüne Nadelstreifen Weste über einem makellos weißen Hemd. Dazu trägt er schwarze Shorts, lange dunkle Kniestrümpfe und braune lange Lederstiefel. Auch trägt er eine tadellos gebundene dunkelgraue Schleife um den Hals, die ihm sein Butler Claude bindet.
Alois trägt am Zeigefinger seiner rechten Hand einen goldenen Ring. Der Ring ist das Familienerbstück der Trancys, in dem ein kostbarer Rubin sowie einige kleinere Diamanten eingelassen sind. Alois ist ca. 1,65m groß.

Vergangenheit

Alois wurde nach seiner Geburt entführt, daraufhin beging seine Mutter aus Verzweiflung Selbstmord. Er wuchs in einem Waisenhaus in einem unbekannten Dorf, in ärmlichen Verhältnissen auf. Dort lernte er einen kleinen Jungen namens Luca kennen. Er war der Einzige der ihm nahe stand. Alois nannte ihn oft Bruder. Doch eines Nachts wurde das ganze Dorf zerstört. Jim McCain konnte dem Feuer entkommen doch sein "kleiner Bruder" starb.

Wenig später wurde Jim mit einer Gruppe weiterer armer Jungen zum Wohnsitz des Grafen Trancy gebracht. Dort mussten die Jungen unter schlimmen Verhältnissen die Bedürfnisse des Grafen Trancy befriedigen. Jim McCain hörte dort das erste Mal die Geschichte einer "Fee", die angeblich Wünsche erfüllen solle. Daraufhin machte sich Jim auf die Suche nach der besagten Fee, obwohl er nicht wirklich daran glaubte. Jedoch fand er die vermeintliche Fee. Sie entpuppte sich als ein spinnenartiger Dämon. Als Jim seinen Wunsch äußern sollte, konnte er nicht darauf antworten, da er keinen hatte. Daraufhin schickte ihn der Dämon namens Claude wieder fort. Er sagte, das Jim ihn erst dann wieder rufen sollte, wenn er einen Wunsch gefunden hat.

Jim wurde nach kurzer Zeit der Liebling von Graf Trancy und bekam von ihm den Namen Alois. Er bekam schöne Kleidung und genoss besonders die Freiheit im Trancy Anwesen. Eines Tages bekam er Besuch von Claude. Dieser erzählte Alois, dass damals ein anderer Dämon, namens Sebastian für die Zerstörung des Dorfes und den Tod seines Bruders verantwortlich war. Daraufhin schloss Alois einen Packt mit Claude um sich an Sebastian zu Rächen. Nach dem Tod des alten Grafen Trancy, nahm Alois seinen Platz als Oberhaupt der Trancy Familie ein. Alois gab sich als der verloren geglaubte Sohn des Earls aus. Er ließ die anderen Jungen frei und überließ ihnen einen Teil des Vermögens. Er beschloss für seine Rache an Sebastian, Ciel Phantomhive zu benutzen, da es so schien, dass Ciel Sebastan wichtig sei.

Kuroshitsuji 2

Alois Onkel kündigt sich mit weiteren Gästen an

Alois wird am Morgen von Claude geweckt. Beim Frühstück ruft er Hannah zu sich und zerstört eines ihrer Augen. Als Claude den Raum betritt, befehlt er Thompson und seinen Brüdern den Schlamassel auf zu räumen. Claude erzählt Alois, dass sie Besuch von Herr Arnold Trancy und einen Priester erwarten würden, da Arnold Alois Geschichte, dass Feen gekommen sind und ihn entführt haben nicht glaubt. Alois macht sich Sorgen, da er die ganzen altmodischen Möbel mit modernen ausgetauscht hatte. Claude kümmert sich um die Einrichtung, damit es wie die Einrichtung des damaligen Oberhaupt der Trancys aussieht.

Als die Gäste ankommen, kommt Alois glücklich zu Arnold gerannt. Als sie hinnein gehen, bewundert Aleister die Einrichtung und ist froh darüber, dass es immer noch so aussieht, wie in Earl Trancys Lebzeiten. Als sie zusammen essen, erzählt Alois den Gästen über seine Vergangenheit. Der Priester wie auch Aleister Chamber sind gerührt über Alois Geschichte. Als die Gäste abreisen wollen, fahren Aleister und der Priester mit einer der beiden Kutschen schon mal vor. Als auch Arnold wegfahren möchte, ruft ihm Alois hinterher. Als sich sein Onkel umdreht, sagt Alois, dass Arnold sowieso nur das Geld wolle und wirft es zusammen mit vielen Dokumente hinunter. Als Arnold alles aufhebt, lacht ihn Alois aus.

Trivia

  • Sein Siegel befindet sich auf seiner Zunge und ist ein goldenes Pentagramm
  • Es wird angedeutet, dass er Latein sprechen kann.(Anweisung an Claude durch den Vertrag)
  • Besondere Vorlieben: Er liebt Süßigkeiten, seinen Butler Claude, Ciel (?) und er verkleidet sich gerne
  • Eigenschaften: er ist sadistisch, fröhlich, hinterlistig
  • Waffe/Kampf: Claude, dem er stets durch seinen Vertrag die nötigen Befehle erteilen kann
  • Besondere Merkmale: seine Kleidung und sein überwiegend euphorisches Auftreten. Er hat ein Siegel auf seiner Zunge.
  • Er wird in der 8. Folge von Claude ermordet
    Zerochan.Alois.Trancy.215832

    Alois im Kuroshitsuji Opening

  • Seine Lieblingsblume ist Bluebell
  • Alois erzählt dem Priester und Arnold, dass sein kleiner Bruder Luca “Andrew” heißen würde und dass sie bereits Freunde in Kindertagen waren. Er habe ihn wie seinen Bruder behandelt.
  • Alois schließt in Episode 11 "Der Butler am Scheideweg" einen Pakt mit der Dämonin Hannah, um mit seinem "Bruder" Luca vereint zu sein.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki