FANDOM


Aleister Chamber (アレイスト チェンバ ー Areisuto Chienbā) auch bekannt als Viscount von Druitt erscheint das erste Mal in der ersten Staffel von Kuroshitsuji in Folge 4 "Sein Butler, der Wunderliche". Im Manga erscheint er das erste Mal in Band 2- Kapitel 7. Er gehört zu der Druitt Viscount Familie und erlangte einen Hochschulabschluss der Medizin an einer Universität, jedoch übernimmt er keine Arbeit. Aleister ist ein edler Mann mit einem feinen Geschmack. Er ist bekannt für seine noblen Feiern, die er in seinem Haus veranstaltet und es gibt geheime Partys, zu denen nur Leute eingeladen sind, die ihm nahe stehen. Es ging ein Gerücht um, dass er mit schwarzer Magie etwas zu tun hatte und dass auf diesen Feiern rituelle Ereignisse geschehen. Viscount wurde anfangs für Jack the Ripper, einen Mörder, gehalten.

Charakter

Aleister ist sehr extravagant und dramatisch, weshalb er gerne bei vielem übertreibt und temperamentvoll ist, ebenso macht er viele Vergleiche. Er hat eine Leidenschaft für junge Frauen und ist gerne in ihrer Nähe, um sie zu verführen. Er ist für sein Interesse an schwarzer Magie bekannt.

In einem unterirdischen Raum verkauft er Mädchen und Frauen als Haustiere, um sie zu opfern, Menschen für Rituale zu verwenden und als Teile zu verkaufen. Aleister nimmt die Frauen und Mädchen einfach an sich und erleichtert somit das Geschäft. Wenn er jedoch erwischt werden sollte, mit seinen unterirdischen Aktionen, so kann er die Polizisten mit seinem Reichtum bestechen. Wenn er die Frauen und Mädchen nicht verkauft hält er sie als Sexsklaven in einem seiner Kellerräume .

Aussehen

Aleister ist für die meisten Frauen ein äußerst attraktiver Mann. Er hat goldblondes, schulterlanges Haar. Die meisten Adeligen sagen, er hätte Haare wie aus Goldfäden gesponnen. Aleister hat lange Wimpern und lilafarbene Augen. Er ist meistens sehr fein und ganz in weiß gekleidet. Häufig trägt er einen weißen Anzug, geschmückt mit einer weißen Ascot-Krawatte, einem Einstecktuch und weißen Handschuhen, ebenso mit einigen Rubinen.

Kuroshitsuji- Anime

Aleister als Jack the Ripper?

In Aleisters Anwesen fand eine seiner berühmten Partys statt. Ciel tauchte dort verkleidet auf mit seinem Butler, Sebastian, Madam Red und Lau. Da Ciel als eine junge Dame verkleidet war, biss der Viscount schnell an. Er wurde verdächtigt Jack the Ripper zu sein. Ciel folge ihm in einen Raum, wo er dann ohnmächtig wurde. Als er jedoch wieder erwachte, befand er sich in einem Käfig, wo er als Sonderattraktion dargestellt wurde. Doch als Ciel seinen Butler Sebastian rief, erledigte er die Sache. jedoch fanden sie am nächsten Tag heraus, dass Viscount nicht Jack the Ripper sein könnte, da zu dieser Zeit bereits ein nächster Mord geschah.

Trivia

  • Aleister ist auf fast jeder noblen Abendgesellschaft anwesend und ist bei Wettbewerben stets in der Jury dabei.
  • Besondere Vorlieben: Er liebt Frauen, Kunst, Essen und schwarze Magie
  • Besondere Merkmale: Er hat einen Hang zur Übertreibung, er wickelt geschickt Frauen um den Finger wenn er sie will
  • Eigenschaften: Er ist extravagant, dramatisch, schwärmerisch und leicht und schnell erregbar.
  • Besonderes: Bezeichnet junge Frauen allgemein als Singvögel. (Er bezeichnete Ciel, als er sich als Mädchen tarnte um mehr von ihm zu erfahren, aufgrund der Farbe seines Kleides als Rotkehlchen
  • Aleister taucht auch in der zweiten Staffel, so wie auch in OVAs von Kuroshitsuji auf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.